Willkommen in der internationalen Gesellschaft für die astrologische Forschung

Mitteilung des Präsidenten

Willkommen in der Welt der ISAR, der Internationalen Gesellschaft für astrologische Forschung.

Tief in meinem Inneren habe ich immer daran geglaubt, dass  “Happiness” die Sprache der Weisheit ist. Wenn man Glück und Freude beim Forschen empfindet, kann man alle Ziele erreichen. Eben dieses Empfinden hat mich zur Astrologie geführt. Es für mich die reine Freude, die verborgenen Codes der Zeitqualität und unsers Lebens zu erforschen und zu entdecken.

Die Schönheit der Astrologie liegt für mich darin, dass sie das Beste aus Wissenschaft und Kunst vereint. Es macht uns Astrologen einfach glücklich, diese einzigartige Disziplin zu studieren und auszuüben.

Durch die Welt der Astrologie durfte ich weltweit bemerkenswerte Wissenschaftler, Psychologen, Künstler, Philosophen und Forscher kennen lernen. Sie alle vereint das tiefe Gefühl, dass wir Teil eines intelligenten und bedeutungsvollen Universums sind.

Vor zwölf Jahren kreuzten sich meine Wege innerhalb des intelligenten Universums mit denen der ISAR, und von diesem Zeitpunkt an begab ich mich in eine Spirale des Wissens, die für mich eine ständige Inspiration ist: Für Anregung, neue Einblicke und Forschung und nicht zuletzt, um zahlreiche neue Bücher zu schreiben.

 

Lassen Sie uns Forschen

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Einblicken. Dafür forschen wir auf unterschiedliche Weise, indem wir interessante Artikel lesen, uns die Aufnahmen von Vorträgen anhören, an Webinaren teilnehmen, oder indem wir uns mit wissenschaftlichen Fakten auseinandersetzen. Auf unserer ISAR-Mitgliederseite haben Sie als Mitglied Zugriff eine große Astrologische Materialsammlung.

Schon jetzt besitzt die ISAR viel verfügbares Material, und es kommt immer mehr von überall auf der Welt dazu, um unseren Mitgliedern stets frische, neue Artikel, Video- und Audio-Vorträge zur Verfügung zu stellen. Im Menü besteht die Möglichkeit, nach verschiedenen Themen und Autoren zu suchen.

Das Material ist zurzeit nur auf Englisch verfügbar, doch mit der Unterstützung unserer Repräsentanten, den international VP’s, wird es weltweit demnächst auch in verschiedenen Sprachen zur Verfügung stehen.

 

Weltweit

Es spielt keine Rolle welche Sprache Sie sprechen oder welchen kulturellen Hintergrund Sie haben. Solang Ihre Leidenschaft der Astrologie gilt, sprechen wir eine Sprache, teilweise auch mit unterschiedlichen Akzenten. Aber unsere gemeinsame Sprache ist die Astrologie.

So hat die ISAR in Repräsentanten in mehr als 20 verschiedenen Ländern, unsere internationalen VPS (Vizepräsidenten), deren Anzahl ständig wächst. Der jeweiligen VP hat die Aufgabe, das Beste der Astrologie aus seinem Land der weltweiten Community zur Verfügung zu stellen. Umgekehrt können durch die VPs lokale Gruppen, Astrologieschulen und einzelne Astrologen des jeweiligen Landes von den professionellen Astrologie-Standards der ISAR profitieren.

 

Die Webseite der ISAR

Auf unserer Webseite veröffentlichen wir wöchentlich unterschiedliche Artikel, Audioaufnahmen, Bücherbewertungen und ANS (Astrology News Service)-Nachrichten. Die ISAR Webseite ist rund zwanzig Sprachen übersetzt worden und verfügt über einen eigenen Mitgliederbereich. Auf der personalisierten Unterseite kann sich jedes ISAR Mitglied ein Profil erstellen und die interessantesten Astrologie-Bereiche nach Bedarf definieren. Außerdem können Sie verschiedene Gruppen von Astrologen nach Ihren Interessen finden, alle bisher veröffentlichten E-Zines lesen, auf unser „International Astrologer Journal“ zugreifen und vieles mehr.

 

International Astrologer Journal

Diese Zeitschrift erscheint drei Mal jährlich. Jedes Mitglied erhält eine digitale Ausgabe, die im Mitgliederbereich der Webseite aufrufbar ist. Auf Wunsch können Sie sich auch eine Kopie per Post zusenden lassen.

Die Beiträge aus dem “International Astrologer Journal” stammen von vielen Mitgliedern weltweit. Dadurch bekommen Sie Einblick in eine Vielzahl von verschiedenen astrologischen Beiträgen, die aus verschiedenen Denkschulen kommen.

 

Verbundene Schulen

Obwohl viele der Astrologen Autodidakten sind, werden sie von uns ermutigt, ihre Forschungen selbstständig weiter zu führen. Wir wir glauben, dass die Astrologieschulen durch fortlaufende Forschung und Ausbildung von entscheidender Bedeutung für die Entwicklung und Erhaltung hoher Standards in der Astrologie sind. Deshalb bieten wir ein Programm für „ISAR School Affiliation“ (ISAR-verbundene Schulen) an, welches Schulen der Astrologie weltweit hilft, bestimmte Bildungsstandards zu entwickeln und zu pflegen, während sie ihre Einzigartigkeit behalten. Studenten, die ein Zertifikat dieser Schulen mitbringen, können damit jederzeit die Kompetenzprüfung zum ISAR CAP Status bestehen.

 

Das ISAR Zertifizierungsprogramm

Der Titel “Certified Astrological Proficiency” (CAP) ist das ISAR-Zertifikat für astrologische Professionalität. Er wird an die Mitglieder verliehen, die folgende Voraussetzung erfüllen:

  • Besitz eines Zertifikats, das von einem der ISAR-Institute ausgestellt wurde
  • oder der Nachweis von 10 Jahren Berufserfahrung im Bereich der professionellen Astrologie.
  • Erfolgreiche Teilnahme und Abschluss eines ISAR-Ethic-Awareness Trainings (ISAR-Kurs für ethisches Bewusstsein).
  • Erfolgreiche Teilnahme und bestehen eines ISAR “Consulting Skills”-Trainings (ISAR-Kurs für Beratungskompetenz).
  • Bestandene ISAR-Kompetenzprüfung.

 

Astrologie-Konferenzen

Die ISAR ist bekannt für ihre großen Astrologie-Konferenzen, wo sich Astrologen aus aller Welt treffen um ihre Forschung und verschiedene Ansätze zum Studium der Astrologie zu präsentieren. In der Vergangenheit fanden die Konferenzen etwa alle zwei bis fünf Jahre statt, heute etwa alle vier Jahre. Die nächste Konferenz ist für den 10. September 2020 in Philadelphia geplant. Jedes ISAR Mitglied bekommt erhebliche Rabatte für die Teilnahme aller unseren Konferenzen.

 

Der Astro Club

In die ISAR haben wir mehr als tausend Mitglieder weltweit, darunter solche, die einen großen Wissensschatz mit uns teilen können. Für diesen Austausch haben wir unser neuestes Projekt, den  “Astro Club“ ins Leben gerufen. Hier bekommen unsere Mitglieder die Möglichkeit, Vorträge in Form von Webinaren zu halten, um ihr Wissen und ihre Ideen mit andern Mitgliedern auszutauschen. Die Club-Vorträge sind kostenlos und werden zunächst mindestens einmal monatlich stattfinden. Bleiben Sie dran, um mehrere Einzelheiten über dieses spannende Programm zu erfahren!

Lassen Sie uns inspiriert zusammenarbeiten und unsere Forschungsergebnisse, Fragen und Einblicke miteinander teilen. Möge uns die Freude an der Astrologie dabei immer ein wahrer Wegweiser sein.

 

Aleksandar Imsiragic

Präsident der ISAR